IAK :: Erinnern an gestern, Verantwortung für morgen

Stauffenbergstraße 13/14
10785 Berlin
Deutschland

Telefon:
Telefax:

URI: http://www.auschwitz.info/

Service-Navigation:
 
 
 
 
30.09.2016

„Abscheu“: IAK zu den Holocaust-Äußerungen des philippinischen Staatspräsidenten Duterte

 
 
IAK Signet

 

 

 

Mit Schmerz und Abscheu reagieren Überlebende des Holocaust im Internationalen Auschwitz Komitee auf die ekelhaften und menschenverachtenden Äußerungen des philippinischen Staatspräsidenten Duterte.

In Berlin betonte Christoph Heubner, Vizepräsident des Internationalen Auschwitz Komitees:

"Es kann einen nur entsetzen, welches mörderische Vorbild offensichtlich diesen blutrünstigen Präsidenten antreibt. Viel bedrohlicher ist jedoch die Tatsache, dass die Haltung dieses Menschen nicht nur die Philippinen ins Abseits führt, sondern auch die Axt an die moralischen Werte der Welt legt. Seine Reden befördern den Killerinstinkt all jener, die auf Probleme mit Hass und Gewalt reagieren."