IAK :: Erinnern an gestern, Verantwortung für morgen

Stauffenbergstraße 13/14
10785 Berlin
Deutschland

Telefon:
Telefax:

URI: http://www.auschwitz.info/

Service-Navigation:
 
 
 
 
03.09.2014

Christoph Heubner mit der Ehrenmedaille der Stadt Oświęcim ausgezeichnet

 
 
Christoph Heubner, Exekutiv-Vizepräsident des IAK © Boris Buchholz

Christoph Heubner, Exekutiv-Vizepräsident des IAK © Boris Buchholz

 

 

 

Christoph Heubner, der Exekutiv-Vizepräsident des Internationalen Auschwitz Komitees, ist heute mit der Ehrenmedaille der Stadt Oświęcim ausgezeichnet worden.

Heubner werde für sein jahrzehntelanges Engagement für die Überlebenden von Auschwitz geehrt, betonte Stadtpräsident Janusz Chwierut bei der Verleihung. Auch habe sein langjähriges Engagement als Mitbegründer der Internationalen Jugendbegegnungsstätte die Entwicklung der Stadt und das städtische Leben in Oświęcim bereichert. Seine politische und pädagogische Arbeit mit Auszubildenden der Volkswagen AG und polnischen Berufsschülern in der Gedenkstätte Auschwitz sei zu einem wesentlichen Baustein einer neuen Partnerschaft zwischen Deutschen und Polen geworden.