IAK :: Erinnern an gestern, Verantwortung für morgen

Stauffenbergstraße 13/14
10785 Berlin
Deutschland

Telefon:
Telefax:

URI: http://www.auschwitz.info/

Service-Navigation:
 
 
 
 
05.09.2012

Generalversammlung des Internationalen Auschwitz Komitees in Oswiecim/Auschwitz

 
 
Logo Auswärtiges Amt

Das Auswärtige Amt fördert die Generalversammlung des IAK

 

 

 

Vom 5. bis zum 8. September wird in Oswiecim/Auschwitz eine Generalversammlung des Internationalen Auschwitz Komitees stattfinden: Noch einmal werden sich unter der Präsidentschaft von Präsident Roman Kent (New York) Auschwitz-Überlebende und Delegierte aus Israel, Polen, Frankreich, Belgien, Ungarn, Slowenien, Österreich, der Tschechischen Republik, Griechenland, den USA und Deutschland in der Internationalen Jugendbegegnungsstätte in Oswiecim versammeln, um über politische und pädagogische Fragen und die zukünftige Gestaltung der Gedenkstätte Auschwitz zu diskutieren: Thematisiert wird auch die soziale und finanzielle Situation der Überlebenden weltweit.

Im Rahmen der Generalversammlung wird es auch zum Austausch und zu Zeitzeugengesprächen mit Jugendlichen aus Polen und Deutschland kommen.

Die Generalversammlung wird vom Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland gefördert.