IAK :: Erinnern an gestern, Verantwortung für morgen

Stauffenbergstraße 13/14
10785 Berlin
Deutschland

Telefon:
Telefax:

URI: http://www.auschwitz.info/

Service-Navigation:
 
 
 
 
06.11.2014

Veranstaltung zum 76. Jahrestag des Novemberpogroms: Esther Bejarano – Erinnerungen

 
 

 

Weitere Informationen

esther_bejerano_november_2014.pdf
 

 

Das Hamburger "Auschwitz-Komitee in der Bundesrepublik Deutschland e.V." lädt zur Veranstaltung zum 76. Jahrestag des Novemberpogroms herzlich ein:

Autorinnen-Lesung: »Erinnerungen. Vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Rap-Band gegen rechts«

»Am 9. November verwüsteten SA-Banden in Ulm und Neu-Ulm jüdische Geschäfte. ... Der Rabbiner und viele andere jüdische Bürger wurden entsetzlich geschlagen. ... Meinen Vater brachten die Nazis mit anderen jüdischen Bürgern zusammen nach Augsburg ins Gefängnis. Dort kamen die Männer hin, die ins Konzentrationslager Dachau kommen sollten.«

  • Musik:
    Bejarano & Microphone Mafia
    mit »La Vita Continua«

  • Donnerstag, 6. November 2014
  • 19.30 Uhr
  • Ex-HWP (z.Z. FB Sozialökonomie, WiSo-Fakultät, Univ. HH)
    Von-Melle-Park 9, Hörsaal 1, auf dem Campus