IAK :: Erinnern an gestern, Verantwortung für morgen

Stauffenbergstraße 13/14
10785 Berlin
Deutschland

Telefon:
Telefax:

URI: http://www.auschwitz.info/

Service-Navigation:
 
 
 
 

Die Herstellung des B

VW-Auszubildende formen das B

Gefertigt wird das "B", die Gabe der Erinnerung, von Auszubildenden der Volkswagen AG in Hannover: Seit zwanzig Jahren engagieren sich die Auszubildenden der Volkswagen Coaching gemeinsam mit polnischen Schülerinnen und Schülern bei der Erhaltung der Gedenkstätte Auschwitz und in den Gesprächen mit Überlebenden des Lagers.

Exekutiv Vizepräsident des IAK Christoph Heubner gemeinsam mit den Auszubildenden Marvin Ochmann und Nils Kempert.
Exekutiv Vizepräsident des IAK Vizepräsident Christoph Heubner gemeinsam mit den Auszubildenden Marvin Ochmann und Nils Kempert.
 
VW-Auszubildende bei der Herstellung des "B".
VW-Auszubildende bei der Herstellung des "B".