IAK :: Erinnern an gestern, Verantwortung für morgen

Stauffenbergstraße 13/14
10785 Berlin
Deutschland

Telefon:
Telefax:

URI: http://www.auschwitz.info/

Service-Navigation:
 
 
 
 

Aktuelle Meldungen

24.09.2017

Bundestagswahl / AfD-Einzug ins Parlament: Erste ernsthafte Bewährungsprobe der deutschen Demokratie

Das heutige voraussichtliche Wahlergebnis für die AfD in Deutschland ist für Überlebende des Holocaust nur schwer erträglich. Vermutlich über 13 Prozent entfallen auf eine Partei, in der nazistisches Gedankengut breit und tief verwurzelt ist. Es ist aber den Auschwitz-Überlebenden umso wichtiger...  ... Bundestagswahl / AfD-Einzug ins Parlament: Erste ernsthafte Bewährungsprobe der deutschen Demokratie

23.09.2017

Internationales Auschwitz Komitee zur Bundestagswahl/AfD - Holocaust-Überlebende warnen vor Zäsur

Die Verlässlichkeit und Ausstrahlung der Demokratie in Deutschland war und ist für Überlebende von Auschwitz und dem Holocaust entscheidend mit dem jahrzehntelangen Engagement von Menschen in Deutschland verbunden, die Verbrechen des deutschen Nazi-Staates anzuerkennen und das Gespräch und die...  ... Internationales Auschwitz Komitee zur Bundestagswahl/AfD - Holocaust-Überlebende warnen vor Zäsur

13.09.2017

Slowenische Delegation in Auschwitz

Nach der Beteiligung einer slowenischen Delegation bei der Generalversammlung des Internationalen Auschwitz Komitees in Oswiecim wird Ende Oktober das Slowenische Auschwitz Komitee für zwei Tage die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau besuchen.  ... Slowenische Delegation in Auschwitz

11.09.2017

Zu den Verfolgungen der Rohhingya: Dunkle Wand der Erinnerung

Auschwitz-Überlebende in aller Welt sind entsetzt und traurig über die Bilder, die sie aus Myanmar erreichen und die die ethnischen Säuberungen, mit denen die Rohingya gedemütigt, gemordet oder vertrieben werden, vor die Augen der Welt stellen. Sie sind dankbar, dass die Vereinten Nationen jetzt...  ... Zu den Verfolgungen der Rohhingya: Dunkle Wand der Erinnerung

05.09.2017

Zum beabsichtigten Auftritt Herrn Gaulands in Nürnberg / Auschwitz-Überlebende danken der Stadt Nürnberg

Auschwitz-Überlebende im Internationalen Auschwitz Komitee begrüßen die Entscheidung der Stadt Nürnberg, Herrn Gauland nach seinen verbalen und menschenverachtenden Entgleisungen einen Wahlkampfauftritt in der Nürnberger Meistersingerhalle zu untersagen.  ... Zum beabsichtigten Auftritt Herrn Gaulands in Nürnberg / Auschwitz-Überlebende danken der Stadt Nürnberg