IAK :: Erinnern an gestern, Verantwortung für morgen

Stauffenbergstraße 13/14
10785 Berlin
Deutschland

Telefon:
Telefax:

URI: http://www.auschwitz.info/

Service-Navigation:
 
 
 
 

Termine

Januar 2018
25.01.2018

Vortrag in Berlin: »Komplex Auschwitz – Die vergessenen Außenlager«

Die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas, die polnische Botschaft und Tiergarten4Association e.V. laden ein.

Aktuelle Meldungen

06.01.2018

Internationalen Auschwitz Komitees fordert partei- und fraktionsübergreifende Initiative gegen Antisemitismus

Überlebende des Holocaust im Internationalen Auschwitz Komitee empfinden die Zunahme antisemitischen Hasses in Deutschland als Zäsur und massive Herausforderung der deutschen Gesellschaft.  ... Internationalen Auschwitz Komitees fordert partei- und fraktionsübergreifende Initiative gegen Antisemitismus

21.12.2017
12.12.2017

Eine deutliche Spur - Fotos und Bericht zu 30 Jahren Jugendarbeit

Am 29. November 2017 blickten Außenminister Sigmar Gabriel, VW-Vorstandsvorsitzender Matthias Müller, IAK-Vizepräsidenz Marian Turski und Auszubildende auf 30 Jahre Engagement.  ... Eine deutliche Spur - Fotos und Bericht zu 30 Jahren Jugendarbeit

11.12.2017

Zu den antisemitischen Entgleisungen bei Demonstration nicht nur in Berlin und den Reaktionen deutscher Politiker

Auschwitz-Überlebende verfolgen die erneuten Eskalationen des Hasses gegenüber jüdischen Menschen angesichts der Demonstrationen gegen Israel mit Trauer und Schmerz.  ... Zu den antisemitischen Entgleisungen bei Demonstration nicht nur in Berlin und den Reaktionen deutscher Politiker

01.12.2017

Große Auschwitz-Ausstellung in Madrid eröffnet: Auschwitz Überlebende danken der Gedenkstätte Auschwitz. Ausstellung im Vorfeld schon im Netz mit antisemitischem Hass und Pöbeleien überzogen.

Seit heute ist in Madrid eine große Auschwitz-Ausstellung öffentlich zugänglich. Zahlreiche Exponate aus der Gedenkstätte Auschwitz haben der Niederländische Historiker Jan van Pelt und die Direktion der Staatlichen polnischen Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau zusammengestellt.  ... Große Auschwitz-Ausstellung in Madrid eröffnet: Auschwitz Überlebende danken der Gedenkstätte Auschwitz. Ausstellung im Vorfeld schon im Netz mit antisemitischem Hass und Pöbeleien überzogen.